Spacewalk 2.4 veröffentlicht

Diese Woche wurde Spacewalk nach 6 Monaten Entwicklungszeit in der Version 2.4 veröffentlicht. Insgesamt wurden knapp 60 Bugs behoben und einige neue Features implementiert. Die verwendete Web-Oberfläche wird jetzt als Patternfly-Framework auch anderen Projekten zur Verfügung gestellt. Das maßgeblich durch Red Hat unterstützte Projekt hat es sich zur Aufgabe gemacht, besonders ansprechende Designs mit Twitter Bootstrap
Weiterlesen...

Spacewalk 2.3 veröffentlicht

Nachdem schon vor 3 Monaten bereits Red Hat Satellite 5.7 erschien, wurde am 14.April 2015 Spacewalk nach 9 Monaten Entwicklungszeit in der Version 2.3 veröffentlicht. Wie auch der kommerzielle Ableger verfügt die neueste Version der Management-Suite über eine modernisierte Web-Oberfläche. Mit der Version 2.2 wurde bereits ein deutlich modernes Benutzererlebnis durch den Einsatz von HTML5,
Weiterlesen...

Kurztipp: Meine Spacewalk-Artikelserie

Mit dem heute erschienenen freiesMagazin 03/2015 wurde auch der fünfte und letzte Teil meiner Artikelserie über Spacewalk, Red Hat Satellite und SUSE Manager veröffentlicht. Anbei eine kleine Zusammenfassung der Links für interessierte Einsteiger: „Einführung, Übersicht und Installation“  (freiesMagazin 08/2014) „Registrierung und Verwaltung von Systemen“  (freiesMagazin 09/2014) „Automatisierung und Kickstart“  (freiesMagazin 11/2014) „Verwaltung von Solaris-Systemen“  (freiesMagazin
Weiterlesen...

Red Hat Satellite 5.7 veröffentlicht

Diese Woche wurde Red Hat Satellite 5.7 veröffentlicht. Mit dem neunten Update des 5.x-Zweigs wurden erneut zahlreiche interessante Änderungen aus der Spacewalk-Entwicklung übernommen. Neue Web-Oberfläche Die auffälligste Veränderung ist die Web-Oberfläche. Während sich diese in den letzten 10 Jahren nur unwesentlich verändert hat, flossen nun die neusten Entwicklungen aus den Spacewalk-Versionen 2.1 bis einschließlich 2.3
Weiterlesen...

Kurztipp: osad: Unable to connect to the host and port specified (EL6.6 + EL7)

Hinweis vom Januar 2015: Der Bug wurde inzwischen behoben. Mir ist aufgefallen, dass es derzeit (01.11.2014) nicht möglich ist, osad (Open Source Architecture Daemon) mit aktiviertem SELinux auf EL6.6 und EL7 Systemen zu betreiben. Ersichtlich ist das an folgender Fehlermeldung beim Starten des Dienstes: # service osad restart Shutting down osad:                                        [  OK  ] Starting osad:
Weiterlesen...

CentOS Dojo Köln 2014

Diese Woche fand das erste offizielle CentOS Dojo in Köln statt. CentOS Dojos sind eintägige Fachveranstaltungen, bei denen Administratoren und Entwickler Erfahrungen austauschen. Bestandteil dieser Veranstaltungen sind immer Fachvorträge zu aktuellen Themen. Freundlicherweise stellte inovex GmbH für diese Veranstaltung ihre Räumlichkeiten und auch ein üppiges Catering bereit. Zwischen Kaffee und Kuchen gab es viel Gelgenheiten
Weiterlesen...

Spacewalk / Red Hat Satellite / SUSE Manager Paketaufgabe schlägt fehl: „empty transaction [[6]]“

Beim Verteilen von Software-Paketen über Spacewalk, Red Hat Satellite oder SUSE Manager kann es nach einiger Zeit zu folgender Fehlermeldung auf den betroffenen Client-Systemen kommen: Error while executing packages action: empty transaction [[6]] Die Ursache des Problems liegt in der Datenbank der Management-Suite. Nach einiger Zeit (oder nach einem Update der Datenbank-Schemata) sind die zwischengespeicherten
Weiterlesen...

arsa – Archivieren und Löschen alter Spacewalk-/Red Hat Satellite-/SUSE Manager-Aktionen

Wer seine Systemlandschaft mithilfe Spacewalk, Red Hat Satellite oder SUSE Manager verwaltet und nach einiger Zeit einen Blick in die Liste abgeschlossener Aktionen wirft, wird vermutlich über eine große Anzahl alter Einträge stoßen: Sämtliche über die Web-Oberfläche gestartete Aktionen werden natürlich erfasst – nach einiger Zeit sammelt sich hier viel an. Ich kenne zwar das
Weiterlesen...

mkelfs – Kickstart-Trees für Enterprise Linux komfortabel erstellen

Die letzten Tage habe ich mich verstärkt mit Kickstart unter Spacewalk und Red Hat Satellite beschäftigt und nach einer Möglichkeit gesucht, komfortabel Kickstart Trees für CentOS zu erstellen. Ich bin dabei zufällig auf einen Blog-Artikel gestoßen, der hierfür ein brauchbares Skript liefert. Das hat mich dazu inspiriert, hierfür ein komfortableres Python-Skript zu entwickeln. Nach einigen
Weiterlesen...

Spacewalk: Fatal error in Python code occurred [[6]]

Bei einem kürzlichen Systemupdate, welches ich über Spacewalk gestartet hatte, stieß ich auf folgende Fehlermeldung: Fatal error in Python code occurred [[6]] Nach einigem Troubleshooting fiel mir ein, dass ich vor einigen Tagen meinen Spacewalk-Server auf das neueste Release aktualisiert habe. Im Zuge dieses Updates habe ich vergessen, das Spacewalk-Client-Repository zu aktualisieren. Die Lösung war
Weiterlesen...