Nokia IP130 – der etwas andere IPCop

Ich implementiere derzeit einen IPSec-Tunnel zwischen meiner und einer anderen Wohnung. Nachdem mein erster Plan, einen bereits vorhandenen Raspberry Pi als IPSec-Gateway zu verwenden, nach einer Woche des Probierens und Testens kläglich scheiterte, entschied ich mich für eine saubere Router-zu-Router Lösung. Zentraler Mittelpunkt meines Netzwerkes ist ein ALIX.2D13, der als IPCop fungiert und neben DNS-
Weiterlesen...

Auf Nummer sicher: Backupstrategie

Keine Kommentare

Als ich heute mit Dennis, der jetzt seine Backup-Strategie aufstockt, über mögliche Backup-Implementationen diskutiert habe, kam mir die Idee, meine persönliche Vorgehensweise zu erläutern.   Die Hardware Neben den Clients, die die zu sichernden Daten beherbergen, steht mir folgende Hardware für Backups zur Verfügung: NAS – Eigenbau-Gerät mit energiesparendem AMD-Prozessor, 4 GB Arbeitsspeicher und sechs
Weiterlesen...

HP Storage-Provider für HP MicroServer N36L und VMware ESXi 5.0

4 Kommentare

Für den HP ProLiant MicroServer N36L gibt es für den Betrieb unter VMware ESXi 5.0 auch Storage-Provider. Mithilfe dieser Provider kann ein verbauter HP SmartArray Controller überwacht werden – so kann der Status der Festplatten und der Arrays eingesehen werden:     Benötigt wird hierfür das passende VMware-Binärpaket (VIB) – zu finden ist das Ganze
Weiterlesen...

Intel Low-Profile NIC – und welchen Ärger sie bereiten kann

1 Kommentar

Seit heute ist mein HP ProLiant Microserver vollständig – anstelle einer wackeligen Intel NIC, die gerne bei wackelnden Kabel herausrutscht, sitzt nun eine Low-Profile NIC fest im Gehäuse des Microservers. Auch wackelnden Kabeln ist der Kleine nun nicht mehr schutzlos ausgeliefert. 🙂 Und auch für das störende Licht der HP-LED habe ich eine (zugegebenermaßen) sehr
Weiterlesen...

HP Smart Array P410

14 Kommentare

Für meinen vor kurzem erworbenen HP Microserver benötigte ich noch einen Controller – die Wahl fiel hier auf den HP Smart Array P410, den auch HP selbst für den Microserver anbietet. Dieser verfügt über: 256 MB Cache (DDR2-800, mit FBWC sind maximal 1 GB möglich) SATA-6G und SATA-3G Support Funktionsupgrade mittels Smart Array Advance Pack
Weiterlesen...

HP ProLiant Microserver N36L – idealer stromsparender Hypervisor

22 Kommentare

Am Wochenende habe ich meine DMZ, die vorher aus drei eingebetteten ALIX-Boards von PCEngines bestand, vollständig virtualisiert. Das Ganze läuft auf einem HP ProLiant Microserver – einem stromsparenden und schicken kleinen Server von Hewlett-Packard. Das Gerät verfügt (in meiner Konfiguration) über:   CPU: AMD Athlon II Neo N36L (2x 1,3 GHz) Arbeitsspeicher: 8 GB DDR3-SDRAM
Weiterlesen...

HP StorageWorks DAT72x10 Autoloader ohne Deckel in Aktion

1 Kommentar

Hat einer von Euch schon mal einen Bandroboter ohne Deckel in Aktion gesehen? Ich finde das echt beeindruckend. Ich musste meinen DAT72-Autoloader heute zerlegen, weil sich ein Band quergestellt hat und das Gerät somit nicht mehr wollte. Bei der Gelegenheit habe ich mir mal den Initialisierungsprozess ganz aus der Nähe angeschaut und in einem Video
Weiterlesen...