VMware Workstation 8.0.3 Update: The MSI “ failed

6 Kommentare

Heute wurde ich über ein Update für meine VMware Workstation informiert – in der Regel installiere ich diese Updates immer, so wie heute auch. Dummerweise schlug die Deinstallation der Workstation mit der folgenden (sehr aussagekräftigen) Fehlermeldung fehl: The MSI “ failed   Danach ließ sich die Workstation zwar noch öffnen, VMs konnten aber nicht mehr
Weiterlesen...

HP Storage-Provider für HP MicroServer N36L und VMware ESXi 5.0

4 Kommentare

Für den HP ProLiant MicroServer N36L gibt es für den Betrieb unter VMware ESXi 5.0 auch Storage-Provider. Mithilfe dieser Provider kann ein verbauter HP SmartArray Controller überwacht werden – so kann der Status der Festplatten und der Arrays eingesehen werden:     Benötigt wird hierfür das passende VMware-Binärpaket (VIB) – zu finden ist das Ganze
Weiterlesen...

Intel Low-Profile NIC – und welchen Ärger sie bereiten kann

1 Kommentar

Seit heute ist mein HP ProLiant Microserver vollständig – anstelle einer wackeligen Intel NIC, die gerne bei wackelnden Kabel herausrutscht, sitzt nun eine Low-Profile NIC fest im Gehäuse des Microservers. Auch wackelnden Kabeln ist der Kleine nun nicht mehr schutzlos ausgeliefert. 🙂 Und auch für das störende Licht der HP-LED habe ich eine (zugegebenermaßen) sehr
Weiterlesen...

HP Smart Array P410

14 Kommentare

Für meinen vor kurzem erworbenen HP Microserver benötigte ich noch einen Controller – die Wahl fiel hier auf den HP Smart Array P410, den auch HP selbst für den Microserver anbietet. Dieser verfügt über: 256 MB Cache (DDR2-800, mit FBWC sind maximal 1 GB möglich) SATA-6G und SATA-3G Support Funktionsupgrade mittels Smart Array Advance Pack
Weiterlesen...

HP ProLiant Microserver N36L – idealer stromsparender Hypervisor

22 Kommentare

Am Wochenende habe ich meine DMZ, die vorher aus drei eingebetteten ALIX-Boards von PCEngines bestand, vollständig virtualisiert. Das Ganze läuft auf einem HP ProLiant Microserver – einem stromsparenden und schicken kleinen Server von Hewlett-Packard. Das Gerät verfügt (in meiner Konfiguration) über:   CPU: AMD Athlon II Neo N36L (2x 1,3 GHz) Arbeitsspeicher: 8 GB DDR3-SDRAM
Weiterlesen...

VMware Konfigurationsprobleme: „Die Systemprotokollierung ist auf dem Host localhost.localdomain nicht konfiguriert.“

Keine Kommentare

Des Öfteren ist es mir schon passiert, dass ein frisch installierter VMware ESXi ab dem ersten Login „Konfigurationsprobleme“ meldet:   „Die Systemprotokollierung ist auf dem Host localhost.localdomain nicht konfiguriert.“   Genau kann ich die Ursache nicht reproduzieren – beim letzten Server war es so, dass das System „mal eben“ schnell aufgesetzt wurde und seine Netzwerkkonfiguration
Weiterlesen...

Kurztipp: Clone einer VMWare Team-Maschine als Standalone-VM

Keine Kommentare

Wenn eine VM aus einem Team-Verbund als Standalone-VM dupliziert werden soll – ist dies ohne Weiteres möglich.     Zuerst muss das sich im VM-Ordner befindete „VMWare Team Member File“ mit der Dateiendung „*.vmxf“ neugeneriert werden – es wird gelöscht. Ferner muss in der VM-Konfigurationsdatei mit der Dateiendung „*.vmx“ eine Zeile entfernt werden – sie
Weiterlesen...